Ausflug des Ortsvereins nach Hachenburg

Veröffentlicht am 05.12.2010 in Ortsverein
Gang zu Markt

Am 27.November 2010 startete der SPD-Ortsverein Rheinbrohl einen Ausflug nach Hachenburg und Umgebung. Unser Verbandsbürgermeister Michael Mahlert, der aus Mudenbach bei Hachenburg stammt, hatte auf Einladung seines alten Ortsvereins einen Besuch dieser Region angeregt und viele SPD-Mitglieder und Freunde schlossen sich an.

Gegen 9:00 Uhr startete der Bus des SPD-Ortsvereins Richtung Nistertal zum ersten Etappen-Ziel, der Erlebnisbrennerei Birkenhof . Hier empfing uns die Chefin des Hauses Frau Schneider zu einer Führung durch den Betrieb. Frau Scheider vom Birkenhof verteilt Steingut für die Erzeugnis-Proben Zunächst wurde die Korn- und Obst-Brennerei besichtigt. Frau Schneider in der Obstbrennerei Anschließend erhielt man in der Abfüllhalle einen Überblick über die Vielzahl von Schnäpsen, Bränden und Liköre. Frau Scheider erklärt die Abfüllanlagen Frau Scheider erklärt die Abfüllanlagen Michael Mahlert begutachtet die Obstbrand-Produkte Michael Mahlert begutachtet die Obstbrand-Produkte. In den Stahltanks lagern unterschiedlichste Obstbrände In den Stahltanks lagern unterschiedlichste Obstbrände Im Anschluß an die Besichtigung wurden bei einem kleinen Branch, zu dem der Ortsverein Mudenbach eingeladen hatte, Gelegenheit gegeben eine Auswahl der Erzeugnisse des Birkenhofs unter sachkundiger Anleitung von Frau Schneider zu verkosten. Branch mit Verkostung 1 Frau Schneider stellt die Birkenhofprodukte vor 1. Beigeordnete von Hachenburg Dr. Gabriele Kreis erläutert das Erneuerungskonzept der Stadt 1. Beigeordnete von Hachenburg Dr. Gabriele Kreis erläutert das Erneuerungskonzept der Stadt Rundgang durch die Altstadt Hachenburgs 1 Rundgang durch die Altstadt Hachenburgs 2 Rundgang durch die Altstadt Hachenburgs Empfang durch Wirtschaftsminister Hendrik Hering im Rathauskeller Empfang durch Wirtschaftsminister Hendrik Hering im Rathauskeller Franktionsvorsitzender Hans-Peter Job stellt Vorschläge zur Pflege des Rheinsteigs vor Franktionsvorsitzender Hans-Peter Job stellt Vorschläge zur Pflege des Rheinsteigs vor.

 

Kommentare

Zu Artikeln, die älter als 90 Tage sind, können keine Kommentare hinzugefügt werden.

Unser Ausflug

Hallo Urs, das sieht richtig gut aus und ist eine tolle Werbung für den OV. Schöne Bilder, die Lust auf mehr machen. Klasse!!! Michael Klein

Autor: Michael Klein, Datum: 10.12.2010, 15:39 Uhr


Counter

Besucher:290196
Heute:34
Online:1

Wetter-Online

WebsoziInfo-News

12.06.2019 08:12 Högl/Heidenblut zu Betreuervergütung
Bundesrat macht den Weg frei: mehr Geld für gesetzliche Betreuer Am 07. Juni 2019 hat der Bundesrat das Gesetz zur Anpassung der Betreuer- und Vormündervergütung gebilligt. Der Bundestag hatte das Gesetz bereits im Mai beschlossen. „Bund und Länder hatten sich im Vorfeld auf diesen Gesetzentwurf verständigt. An diesem Kompromiss wurde nicht mehr gerüttelt. Es ist

11.06.2019 07:10 Marja-Liisa Völlers zu Ganztagsbetreuung
Ziel bleibt Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung im Grundschulalter bis 2025 Im Rahmen der Kultusministerkonferenz haben die Länder heute aktuelle Kostenberechnungen über den geplanten Rechtsanspruch für Grundschulkinder auf einen Ganztagsplatz vorgestellt. Demnach reichen die vom Bund zugesagten zwei Milliarden Euro nicht aus. Die SPD-Bundestagsfraktion hält am Ausbau des Ganztags fest, um die Länder bei der Realisierung des

06.06.2019 19:31 Kampf gegen Lebensmittelverschwendung intensivieren
Am Thema Lebensmittelverschwendung komm niemand vorbei, wer das Ziel Nachhaltigkeit verfolgt. 85 Kilogramm wirft jeder deutsche Privathaushalt im Jahr durchschnittlich weg. Auch in Erzeugung, Handel und Gastronomie landen viel zu viele kostbare Nahrungsmittel im Müll. „An guten Ideen und Ansätzen Lebensmittelverschwendung zu bekämpfen mangelt es nicht. Einige Unternehmen des Lebensmitteleinzelhandels engagieren sich bereits gegen Verschwendung.

05.06.2019 06:48 Wir wollen weiter Träger der Denkanstöße sein
Vor der Presse kündigt der kommissarische Fraktionschef Rolf Mützenich für die Sommermonate eine starke inhaltliche Konzentration auf wichtige Themen an. Die Fraktion werde alles dafür tun, dass Sozialdemokraten sichtbarer werden für die Menschen in unserem Land. Das Videostatement auf spdfraktion.de

Ein Service von websozis.info